Geologische Studienreise
15 Tage / 14 Übernachtungen
zurück zum Tour-Menü
Granit und Dolerit, Basalt und Sedimentschichten, für geologisch interessierte Reisende ist Namibia ein Paradies. Entdecken Sie in Begleitung eines erfahrenen Geologen einen Teil der Urgeschichte des afrikanischen Kontinents. Basalte und Amandeln rund um den Hardap Stausee, der Gasvulkan Brukaros, die große Randstufe im Westen Namibias und die Namib Wüste, die älteste Wüste der Welt – dies sind nur einige der Glanzlichter dieser Reise.
Die Reiseroute:
Windhoek – Kalahari Dünencamp/Farm – Hardap Stausee – Gasvulkan Brukaros – Köcherbaumwald – Fish River Canyon – Sesriem Canyon – Sossusvlei – Große Randstufe – Welwitschia Mirabilis – Mondlandschaft – Swakopmund – Erongo Gebirge – Brandberg Massiv, die höchste Erhebung Namibias – Etendeka Mountain Camp – Versteinerter Wald – Vingerklippe – Okorusu Flußspat-Mine – Waterberg Plateau Park – Dinosaurierspuren – Holzmarkt Okahandja – Windhoek.